Spots Guru

Trouves les meilleures sessions à proximité en 1 clic.
simple, personnalisable et collaboratif

Parapente Wengen_Männlichen 1

Parapente Wengen_Männlichen 1

Conditions Optimales

Dir. vent : WSW SW SSW ESE E ENE
Vent: Mini: 0| Maxi 25 kmh Rafale Max : 30 kmh

Description

H 2301 m / medium
rating 4/6
Hier Hauptstartplatz Richtung SW, regelmäßig genutzt, xc möglich.
Richtung Nordost / Ost auch viele Startmöglichkeiten, hauptsächlich bei Bise fliegbar, wird aber selten gelogggt - zum Landen in Lenk muss man dann durchs Lee.
Direct link to www.xcontest.org flights
Region: Bern - SwitzerlandSee flights near this point [ 80 ]Site record : 69.4 kmLink to more information : -
function cIt(iIP)
https://www.youtube.com/watch?v=jcY0uww5sDY
Infos: http://www.paragliding-jungfrau.ch/
http://www.maennlichen.ch/en/
DHV Details anzeigen
Startplatz
Startfenster:
Ausrichtung:O,SW
Schwierigkeit:Mittel
Hoehe:2340 m
Bergbahn:Ja
Koordinaten:7.93865747,46.61850296
Marschzeit:15 min
Entweder von Grindelwald mit der Gondelbahn auf den Männlichen oder von Lauterbrunnen mit der Wengernalpbahn nach Wengen. Anschliessend mit der Luftseilbahn auf den Männlichen. Von dort 300m, 20min Fussmarsch Richtung Männlichen Gipfel. Das Startgebiet ist zwischen der Bahn und dem Männlichen Gipfel ziemlich mittig. Es kann in zwei verschiedene Richtungen gestartet werden. Für den Start Richtung Ost (Grindelwald) kann praktisch die ganze Männlichenkette genutzt werden. Der Startplatz hat etwas Wellen und Mulden. Leichte Thermik an der Waldgrenze nach Holenstein. Start Richtung Lauterbrunnen (West) ist in dem flachen Couloir bei schwachem Westwind gut geeignet. Am Nachmittag ist jedoch im steilen Westhang unterhalb des Startplatzes starke Sonneneinstrahlung. Die daraus resultierende zum Teil starke Thermik kann das Startplateau verwirbeln. In den Herbstagen ruhiger! Thermikeinstieg Richtung Lauterbrunnen ist direkt vor dem Startplatz oder links und rechts der ganzen Männlichen Kette entlang. Die Benützung ist gratis. Betreiber und Weisungsberechtigter ist der lokale Klub Jungfrau Tächi.
Eignung
Normale Startzeit Richtung Grindelwald 9:00 -12:00 Uhr. Leichte Thermik ab 10:00 Uhr. Normale Startzeit Richtung Lauterbrunnen 9:00 - 17:00Uhr. Thermik ab 13:00 Uhr. Grundsätzlich bei allen normalen Wetterlagen start -und fliegbar. Infolge Ost Ausrichtung ideal als schöner Vormittagsflug und speziell bei Bisenlagen. Auch für Anfänger und grosse Gruppen geeignet. Westseitig Richtung Lauterbrunnen zum Teil stark thermisch und nur für routinierte Piloten. Für die Landung in Lauterbrunnen oder Stechelberg ist das Anmelden beim Heliport obligatorisch. Telefon Air Glacier Lauterbrunnen 0338560560
Der Männlichen ist 2343 Meter hoch, in den Berner Alpen.Von Wengen aus führt die Luftseilbahn Wengen-Männlichen (LWM), von Grindelwald die Gondelbahn Grindelwald-Männlichen (GGM) auf den Männlichen.Die Bergstation der Bahnen befinden sich auf rund 2230 Meter auf einem flacheren Rücken westlich des Gipfels. Der eigentliche Gipfel lässt sich von dort über den steil ansteigenden UNESCO-Weg in rund 30 Min. ersteigen.
Der Männlichen ist als Aussichtspunkt mit ausgezeichneter Sicht auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau bekannt sowie als Ausgangsort für Bergwanderer, Skifahrer und Gleitschirmpiloten.
20 Bahnen und Lifte erschliessen im Winter das Skigebiet Kleine Scheidegg-Männlichen mit über 100 km Pisten. Die Gondelbahn Grindelwald-Männlichen ist die längste Gondelbahn der Welt. Ausser mit der Seilbahn ist der Männlichen zu Fuss von Grindelwald auf einer normalen Strasse in einem Fussmarsch von etwa vier Stunden zu erreichen oder auch von Wengen in etwa drei Stunden auf einem schmalen Fussweg, der bei 1,8 Kilometern Luftlinie-Entfernung einen Höhenunterschied von über 950 Meter ermöglicht.
Flug
Der Männlichen kann als Ausgangspunkt für verschiedene kleinere oder grössere Streckenflüge benutzt werden. Aber auch reine Gleitflüge zur Talstation oder nach Lauterbrunnen sind in dieser Umgebung (Eiger, Mönch, Jungfrau) sehr eindrücklich.
Im Winter kann man auch in Richtung Südwesten starten (steiler West- / Südwesthang).
Beim Flug Richtung Lauterbrunnen hat man Ausweichplätze bei der Talstation Wengen, auf dem offiziellen Landeplatz in Zweilütschinen oder man versucht gleich weiter nach Interlaken zu fliegen.
Dem dürfte der Talwind aber oft entgegen stehen.
Top Landing ist bei westlichen Winden möglich, sofern man entsprechend erfahren ist.
Bei einigermassen brauchbarer Thermik kann man leicht überhöhen, zur Kleinen Scheidegg und an den Eigergletscher oder die Eigernordwand flliegen. Auch Grindelwald kann als Wendepunkt oder Zielpunkt verwendet werden.
Schwierigkeit
Im Lauterbrunnental befindet sich ein Heli Landeplatz von Air Glacier: Tel 033 8 560 560. Flüge nach Lauterbrunnen sind beim Heliport anzumelden.
Nicht bei Süd-Ost und Süd Wind fliegen!!
Da das Gebiet mit sehr vielen Liften erschlossen wurde, muss man mit einigen Kabeln rechnen!
Besonderheiten und Webcam
Im Winter kann ein Winterflugfeld (Flächenflugzeuge) aktiviert sein (Lauberhorn, 2180m).
Seilbahn: http://www.maennlichen.ch/assistent/livecam/ - Die Sesselbahn vom Metsch auf den Metschstand ist leider nur noch im Winter in Betrieb.
Soaringbedingungen:Bei Bise herrliche Soaringmöglichkeit Richtung Adelboden. (Achtung, wenn man zum landen an die Lenk fliegt, fliegt man durchs Lee.)
N046° 37' 00.38"   E007° 56' 20.32"© paraglidingspots.com · last update 7/2022Feedback / Correction
popularité: 23 Vues

Prévisions Météo Paragliding Wengen_Männlichen 1

Où faire du Parapente | Wengen_Männlichen 1

Outil de prévision tout-en-un
- Prévision sur-mesure et automatisée
- Balises en temps réels
- Atlas des spots
- 16 modèles météo

Sites à proximité

Guide de voyage Parapente Chamonix

Partenaire le plus proche

Parapente Wengen_Männlichen 1
Acrobi Parapente