Spots Guru

Find the best sessions nearby in 1 click.
Simple, customizable and collaborative

Paragliding Gütsch_Nätschen 1

Paragliding Gütsch_Nätschen 1

best Conditions

Wind Dir. : WSW SW SSW
Wind: Mini: 0| Maxi 25 kmh Gust Max : 30 kmh

Description

H 1880 m / medium
rating 1/6
selten genutzt, kurze Flüge. Eher XC Referenz von Fiesch Richtung Chur.
Direct link to www.xcontest.org flights
Region: null - SwitzerlandSee flights near this point [ 10 ]Site record : 19.2 kmLink to more information : -
function cIt(iIP)
http://www.pdc-uri.ch/index.php/fluggebiete/naetschen
Der Startplatz Nätschen kann mit der Oberalpbahn oder mit dem Sessellift (im Winter) von Andermatt aus erreicht werden. Das Fluggebiet ist bei Südwestlagen geeignet. Da an der Geburtsstelle des "Ältesten Urners" gelegen, sind unbedingt die Druckunteschied (N-S) zu beachten.
Die Thermik setzt ab Mittag ein, dies macht das Fluggebiet auch für Streckenflüge interessant. Am frühen Nachmittag muss in
Andermatt mit starken Talwinden aus Richtung Nord gerechnet werden
Bemerkungen

- Mit FOB bis Station Nätschen
- Talwind und damit Leerotor
Gefahren

- Einige Transportseile (Hinderniskarte beachten)
- Start bei Föhn >2 HPa und SW-Lagen mit viel Wind nicht zu empfehlen

Von Andermatt bis Naetschen. Anschliessend ca. 300m auf der Strasse Richtung Guetsch (10 min). Der Startplatz ist eine steile Wiese.
Andermatt ("an der Wiese") liegt im Urserental des Schweizer Kantons Uri, am Fusse des Oberalppasses.
Andermatt verfügt über einen Bahnhof der Matterhorn-Gotthard-Bahn, die von dort nach Disentis, Göschenen und Zermatt fährt.
Das Skigebiet am Gemsstock (2963m) wird von einer Seilbahn und einigen kleineren Anlagen erschlossen und ist ein bekanntes Zentrum des Freeridens.
Bekannt ist Andermatt auch für seinen charakteristischen Bannwald, der seit Jahrhunderten streng geschützt ist und den Ort vor Lawinen bewahrt.
Das bei Andermatt am Oberalppass gelegene Revier zeichnet sich durch verlässliche Aufwinde aus. Vorrangig solltet Ihr hier im Hochsommer fliegen. Am 'Nätschen' lässt es sich bei SW-Winden gemütlich soaren.
Das Gebiet ist selbst im reinen Gleitflug ab dem Gemsstock erreichbar, im Sommer und Winter

Flug
Bei passenden Bedingungen kann man den Absprung in Richtung Chur (Disentis, Trun, Flims) oder in Richtung Fiesch versuchen.
Das Urserental wird oft überflogen, da es an der Rennstracke Chur-Fiesch liegt.
Schwierigkeit
Andermatt ist ein eher unfreundlicher Landeort.
Oft herschen unterschiedlichste Windverhältnisse und Konvergenzen.
Beim Landen bei der Talstation der Sesslbahn sind die Gefahren kleiner als beim Landplatz bei der Kabinenbahn auf den Gemsstock.
In Richtung Teufelsschlucht sollte man auf keinen Fall fliegen:
- Kabel jeglicher Art und keine Landemöglichkeiten bei chaotischen Windverhältnissen.
Nätschen kann man auch als Zwischenziel einer schönen walk&fly Reise durch das Rheintal nutzen:
neben der Bahnstation lässt sich bequem landen, falls der Aufwind nicht bis zum Oberalppass und weiter in Richtung Sedrun, Disentis, Trun nach Flims reicht.
Soaringbedingungen: Bei leichtem Südwind kann man am Nätschen noch soaren.
Bei Föhn verbietet sich der Start natürlich.
Falls man ab Gemsstock anfliegt, kann es passieren, dass am Gemsstock SO Wind herrscht, am Nätschen aber Bise!
Seilbahn: Andermatt Gotthard Sportbahnen AG http://www.andermatt.ch
Tel. +41 (0)41/887 14 45
DHV Details anzeigen
Startplatz
Startfenster:
Ausrichtung:SW
Schwierigkeit:Mittel
Hoehe:1880 m
Bergbahn:Nein
Koordinaten:8.6070389,46.64464552
Marschzeit:5 min
Von Andermatt bis Naetschen. Anschliessend ca. 300m auf der Strasse Richtung Guetsch. Der Startplatz ist eine steile Wiese.
N046° 38' 40.68"   E008° 36' 25.33"© paraglidingspots.com · last update 7/2022Feedback / Correction
popularity: 25 Views

Weather Forecast Paragliding Gütsch_Nätschen 1

Where to go Paragliding | Gütsch_Nätschen 1

All-in-one forecasting tool
- Custom and automated forecast
- Real-time weather stations
- Spot atlas
- 16 weather models

Sites à proximité

Travel guide Paragliding Chamonix

Closest partner

Paragliding Gütsch_Nätschen 1
Acrobi Parapente