Spots Guru

Trouves les meilleures sessions à proximité en 1 clic.
simple, personnalisable et collaboratif

Parapente Scuol_Motta Naluns

Parapente Scuol_Motta Naluns

Conditions Optimales

Dir. vent : ESE E ENE
Vent: Mini: 0| Maxi 25 kmh Rafale Max : 30 kmh

Description

H 2130-2160 m
rating 5/6
sehr viel genutzt, sehr guter xc möglich.
Direct link to www.xcontest.org flights
Region: Scuol - Schuls - SwitzerlandSee flights near this point [ 734 ]Site record : 119.8 kmLink to more information : -
Region: Scuol - Schuls - SwitzerlandFlüge in der Nähe dieses Punktes anzeigen [ 448 ]Fluggebietsrekord : 165.6 kmLink für mehr Information : -
function cIt(iIP)
Saison: am besten April-August
Ein recht neuer Hot-Spot fuer die Fliegerszene, Motta Naluns bei Scuol.
Z.B. Motta Naluns-Landeck-Zuers-Davos: man befliegt erst die SuedOst-Seite, dann die Suedseite und abends die Westseite.
Optimale Ausrichtung, FAI-Möglichkeiten, ausbaubar in der Laenge, weil man es eh kaum fertig bekommt.
Einziger Nachteil: Etwas weiter zu fahren. Muesste man mal an einem 3-Tage Wochenende machen.
Oder z.B.: MottaNaluns-Landeck-Meran-Scuol, also anders herum. Infos: http://ulrichprinz.de/air/topspots/index.html#br
Flug talauf Richtung Susch - Zernez - Zuoz - ... (irgendwann kommt dann der Flugplatz von Samedan!!); oder talab Richtung Martina - Landeck - ... (irgendwann kommt dann die CTR von Innsbruck!!)
Oft setzt am Nachmittag Wind aus N/ NO am Start ein, der ein Wegkommen verunmöglichen kann; deshalb nicht allzu lange warten, bis man in die Thermik einsteigt...
Startplatz
Startfenster:
Ausrichtung:O
Schwierigkeit:Mittel
Hoehe:2150 m
Bergbahn:Ja
Koordinaten:10.27455358,46.8122113
Marschzeit:5 min
Von Scoul mit der Bergbahn auf den Motta Naluns. Der Startplatz ist von der Bergstation in Richtung Ost, Skiliftunterführung passieren (Windsack)
Mittelstark geneigte Wiese übergehend in steilen Hang.
Die Ferienregion liegt auf 1250 - 2800m.ü.M. und gilt nicht nur als stiller Geheimtip für individuelles Ferienerlebnis im Sommer und Winter - sondern ebenfalls als Zentrum der rätoromanischen Sprache, Kultur und Tradition.
Scuol ist Hauptort des Unterengadins - für sein sonniges Klima bekannt und zählt zu den trockensten Regionen der Schweiz, gar der gesamten Alpen. Das Unterengadin wird sowohl gegen Norden von der Silvrettagruppe, als auch gegen Süden durch die Engadiner Dolomiten von mächtigen Bergketten abgeschirmt. Dadurch scheint im Unterengadin oft auch dann die Sonne, während es am Alpennord-oder Südhang in den Staulagen regnet. Das Unterengadin bildet eine eigene, kleine Klimaprovinz, wo das Wetter sich nicht selten kaum um die Prognose schert. Die kontinentale Prägung der Region um Scuol sorgt im Winter folglich für dominierend trocken-kaltes Wetter, der Niederschlagsschwerpunkt liegt im Sommer. Der Monat mit der geringsten Niederschlagssumme ist der Februar. Nebelbildung ist extrem selten (1,4 Nebeltage im Jahr), der Wind weht in der Regel im Talboden nur sehr schwach, jedoch sorgt das Tal-Berg-Windsystem besonders Nachts für eine sehr kräftige Abkühlung. Föhn ist in Scuol aufgrund der inneralpinen Lage in der klassischen Form kaum existent.
Gerade im sich neigenden Sommer ist das Revier für alle 'Flieger' ein Genuss. Auf die Thermik ist Verlass und der garantiert immer vorhandene Höhenunterschied von fast einem Kilometer charakterisieren das populäre Revier. Viele Wettbewerbe nutzen die günstigen Bedingungen.
Von Scoul fährt man mit der Bergbahn auf den Motta Naluns. Der Startplatz (65° - 115°) ist von der Bergstation in Richtung Ost(Windsack), Mittelstark geneigte Wiese übergehend in steilen Hang, 5 Minuten von der Bergstation.
Bei Start in Richtung 155° - 200° ist der Startplatz eine oben flache dann steile Wiese, 2 Minuten von der Bergstation.
Wichtig: Im Sommer nicht ausserhalb der Abzäunung (rot/weisses Absperrband)rumlaufen oder starten.
Wer im Winter die Ski mithat kann auch von anderen Startplätzen aus fliegen, an die man allerdings nur mit den Sesselbahnen hinkommt.
Schwierigkeit
Das Talwindsystem kann zu gefährlichen Turbulenzen führen.
Seilbahn: http://www.scuol.ch/de/navpage-BergbahnenSuSCUOL.html
Fliegertreff: Berggasthof Motta Naluns
DHV Details anzeigen
N046° 48' 44.80"   E010° 16' 25.13"© paraglidingspots.com · last update 7/2022Feedback / Correction
popularité: 18 Vues

Prévisions Météo Paragliding Scuol_Motta Naluns

Où faire du Parapente | Scuol_Motta Naluns

Outil de prévision tout-en-un
- Prévision sur-mesure et automatisée
- Balises en temps réels
- Atlas des spots
- 16 modèles météo

Sites à proximité

Guide de voyage Parapente Chamonix

Partenaire le plus proche

Parapente Scuol_Motta Naluns
Acrobi Parapente